karl joachim ferber architekt | KSP - karl joachim ferber architekt

KSP

Umbau einer Bettenstation zur Komfortstation im Vivantes Klinikum Berlin-Spandau.
Die Aussenhülle des Gebäudes blieb unverändert, im Inneren fanden jedoch umfangreiche Umbaumaßnahmen statt. Die Bettenzimmer wurden umgestaltet und erhielten verbesserte Zuschnitte. Eingangsbereich, Flure, Speiseraum und Lounge erhielten einen hotelähnlichen Charakter.

für/mit Ute & Ludger Bühren Architekten, LPH 3-5